Herzlichen Glückwunsch zur Konfirmation!

Vertraut den neuen Wegen

Am Auffahrtstag wurden in der Kirche Erlach acht junge Männer und Frauen mit dem Segen Gottes und mit der Fürbitte der Gemeinde konfirmiert. Der feierliche Gottesdienst ist zwar der Schlusspunkt nach neun Jahren kirchlichem Unterricht, aber auch ein Zeichen des Aufbruchs in einen neuen Lebensabschnitt. Mögen die frisch Konfirmierten darum beherzigen, was wir gemeinsam am Schluss der Feier gesungen haben: „Vertraut den neuen Wegen, auf die uns Gott gesandt. Er selbst kommt uns entgegen. Die Zukunft ist sein Land. Wer aufbricht, der kann hoffen in Zeit und Ewigkeit. Die Tore stehen offen, das Land ist hell und weit.“

Zurück